Dresden – Tipps für das Elbflorenz

Dresden – Tipps für das Elbflorenz

Dresden ist die Hauptstadt und mit Leipzig auch das kulturelle Zentrum Sachsens und zählt mit Sehenswürdigkeiten wie der Frauenkirche, dem Zwinger oder der Semperoper zu den schönsten Städten Ostdeutschlands. Als Großstadt bietet Dresden zudem viele sehr gute Restaurants und Bars und auch ein Abstecher in die sächsische Schweiz lohnt sich auf jeden Fall.

Leipzig – Tipps für Klein-Paris

Leipzig – Tipps für Klein-Paris

Leipzig bildet zusammen mit Dresden das kulturelle Zentrum Sachsens und beheimatet zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die beiden Rathäuser und das Völkerschlachtdenkmal. Berühmt ist die Stadt auch für ihren fantastischen Zoo.

Berlin – Tipps für die Spreemetropole

Berlin – Tipps für die Spreemetropole

Berlin ist die Hauptstadt und gleichzeitig größte Stadt Deutschlands und somit die Heimat einiger der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Darunter befinden sich unter anderem das Brandenburger Tor – welches als Wahrzeichen Berlins gilt – , der Reichstag und der Fernsehturm. Berlin kann auf eine sehr eindrucksvolle, aber auch tragische Geschichte zurückblicken und ist definitiv einen Besuch wert.